Lets Race!
Rozsa Motorsport - 24h Rennen Nordschleife 2007
  Rozsa Motorsport
  Rallye
  Bergrennen
  Rundstreckenrennen
  => 24h Rennen Nordschleife 2007
  Gästebuch
  Links
  Videos
  Rallyeforum
  Forum
  Newsletter

Hier einige Impressionen des 35. 24h Rennen auf der Nürburgring Nordschleife

 


ein Bild

Unser Claim am Zeltplatz Schwalbenschwanz

 



ein Bild

Der Leiter von HS Rallyetec Tours -Bei uns Reisen sie mit Stil- Harry Stocker

 



ein Bild

So sieht es morgends um halb sechs an der Nordschleife aus

 



ein Bild

Das war Heftig!!! Pünktlich um 14:55 Uhr (also 5 Minuten vor dem Start der Einführungsrunde) brach ein Unwetter über die Region rund um die Nordschleife herein! Der Start wurde verschoben!



ein Bild

Dieser Bach entstand in weniger als drei Minuten!!! Dieses Gewitter hatte alles dabei. Hagel, Starkregen, Sturmböen und Blitzschlag sorgten für überflutete Zelte und Stromausfälle. Auf unserem Zeltplatz Schwalbenschwanz gab es sogar Verletzte durch einen Blitzeinschlag! Auf diesem Weg wünsche ich den Verletzten eine Gute und Schnelle Genesung!



ein Bild

Der Gesamtsieger der 24h! Der Manthey Porsche 911 GT3 RSR

 



ein Bild

Dieser 911 GT3 ist ebenfalls von der Manthey Truppe gebaut und betreut

 



ein Bild

BMW Z4 M-Coupe pilotiert von Claudia Hürtgen, Johannes Stuck, Hans-Joachim Stuck und Richard Göransson



ein Bild

Falken Motorsports Nissan Z 33 - Die letzten Jahre war es ein Nissan Skyline! Das Falken Team hatte die Fahrer Peter Dumbreck, Dirk Schoysman, Tetsuya Tanaka, Kazuki Hoshino



ein Bild

 Laut! Stark! Böse! - Aber Schön und Sexy! Der Lamborghini Gallardo GTR von der Lambo - Racing GmbH



ein Bild

In der Startaufstellung ist jeder Willkommen! Daumen hoch für 24 Stunden Rennaction mit hohen Anforderungen für Mensch und Material!



ein Bild

Porsche Cayman CSR hatte einen brachialen Sound und spektakuläre Überholmanöver. Achtung! Suchtgefahr!



ein Bild

Tja und das ist der Golf 3 KitCar der unter anderem von unserem Freund und Rallyekollegen Fritz Köhler aus Öhringen pilotiert wurde! Ich wüsche dem Rallyeteam Köhler / Hägele auch für die nächsten Rallyes viel Erfolg!



ein Bild

Fast so schön wie meiner!  Osborne Motorsport reiste mit den Fahrern Colin Osborne, Paul Stubber, Trever Keene und John Roecken aus Australien an! Ein sympathisches, offenes und sehr freundliches Team! Keep Racing Dudes!


 

 

Ich hatte 27181 Besucherauf meiner Seite!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=